Ich freue mich, dass Du dich für die Reinigungskur interessierst! Ein tolles Angebot von Meditation, Yoga, Massagen, Polaritysessions erwartet Dich! An einem schönen, ruhigen Ort lassen wir die Seele baumeln und tanken neue Energie! Weitere Infos unter 079 245 24 23.

Die nächste Fasten-Reinigungskur findet vom 12.-16. Oktober 2018 auf dem Sterneberg statt.
(Weitere Daten für 2019: Frühjahr 29.3.-2.4. und Herbst 18.-22.10.)

Individuelle, begleitete Reinigungskuren können nach Absprache immer durchgeführt werden. Zur Planung: die Kur dauert ca. 14 Tage.

 Allgemeines zur Polarity Reinigungskur

Fasten oder Reinigen führt zu allgemeiner Regeneration und Verjüngung, stärkt die Körperfunktionen, aktiviert die Abwehrkräfte gegen Krankheiten. Die Wirkung hält lange und spürbar an, kann auch durch Wiederholungskur erneuert werden. Empfehlung 1-2 Mal im Jahr. Der Gesundheitszustand wird positiv beeinflusst. Gewisse Krankheiten können gelindert werden. Obwohl das Fasten/Reinigen stimmungsaufhellend wirkt, kann es sein, dass vorher einige Verstimmungen durchlebt werden. Alte Gefühle mögen bewusst werden und können somit verarbeitet werden.

Die Polarity  Reinigungskur ist unter spezieller Anleitung mit sehr reduzierter Nahrungsaufnahme verbunden, jedoch wird jeden Tag gegessen. Der Abbau besteht darin, über Tage hinweg immer mehr Nahrungsmittel wegzulassen, bis zum Fastenbeginn, wo 5 Tage ohne Salz, aber mit frischem Gemüse, Sprossen und Früchten gereinigt wird.

Viel Bewegung, Meditation und auch Yoga runden die Tage ab, Entspannung und sich 'Gutes tun' steht im Vordergrund. Der Aufbau mit der Nahrung kann selber bestimmt werden, er funktioniert genauso über mehrere Tage hinweg.

Wer darf fasten?
Gesunde, nicht untergewichtige oder Herz-Kreislauf kranke Menschen.

Fasten ist empfohlen:
- zum
Reinigen und Entschlacken, Gifte und Schlacken werden in erster Linie im Fettgewebe gespeichert
- bei Übersäuerung und deren Folgen (Rheuma, Poliarthritis, Gicht etc.)- Stoffwechselerkrankungen, Darmstörungen (Verstopfung) 
- Hauterkrankungen (Schuppenflechte, Ekzeme)     
- Allergien, Asthma, Migräne, Leber- Gallenleiden

Fasten nicht empfohlen: 
- Schwangere und Stillende        
- Menschen mit Diabetes, Krebs oder schweren psychischen Erkrankungen

Polarity Tee                                                                                
für gute Verdauung und Ausgleich der Elemente. Aus Bockshornklee, Fenchelsamen, Leinsamen, Anis, Süssholz und Ingwer, alles Biozutaten - mit frischer Minze auffrischen!
Zubereitung: 15 Min. köcheln oder ziehen lassen, über den Tag verteilt trinken. Kann über mich bezogen werden oder in der Praxis gekauft werden.